Fälschungen | Griechische Münzen

Sizilien Syrakus ca. 405-400 v.Chr. AR-Dekadrachme

29. November 2020

Sizilien Syrakus Dionysios I. ca. 405-400 v.Chr. AR-Dekadrachme signiert von Euainetos
Durchmesser: 34 mm
Gewicht: 41,36 g
Material: Silber
Avers: Quadriga im Galopp l. der Lenker, von fliegender Nike bekränzt, streckt den Treibstab weit vor; im Abschnitt Waffengruppe, bestehend aus Schild, Panzer, Beinschienen und Helm
Revers: Arethusakopf l. von vier Delphinen umgeben. Δ unter dem Kinn
Bemerkungen: Gewicht 2 g weniger.

Kommentar: Fälschung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.